Aktuelles

Ob Kundenmagazin, Neuigkeiten von der Malerwerkstätte Böhmer oder interessante Medienveröffentlichungen: Hier verpassen Sie nichts! Sollten Sie weitere Fragen oder Anmerkungen haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Hochhaussanierung in Dietzenbach

12/2019

Als Steigleitungen oder Steigstränge werden in Bauwerken vertikal verlegte Verbrauchsleitungen bezeichnet. Das können zum Beispiel wasserführende Leitungen (Kalt- und Warmwasser), aber auch Stromleitungen sein. Erstgenannte mussten vom Keller beginnend in sieben Geschossen eines Hochhauses in Dietzenbach erneuert werden – und das Ganze bei normalem Wohnbetrieb der Mieter. Nach erfolgreicher Erneuerung der Wasserleitungen startete das Böhmer-Team mit den Sanierungsarbeiten. Zunächst standen Mauerarbeiten zur Schließung des Versorgungsschachts aller angeschlossenen Bäder über alle Stockwerke auf dem Programm.

 

Schäden, die durch die Zuführung der neuen Wasserleitungen unterhalb von Waschtischen entstanden sind, wurden mittels Betonarbeiten behoben und anschließend mit den passenden Fliesen verkleidet. Es folgten umfangreiche Boden-, Fliesen- und Malerarbeiten zur Wiederherstellung der Ausgangslage. Alle Sanierungsarbeiten konnten termingerecht Ende November abgeschlossen werden und somit vor der Adventszeit.




Weitere News:

Wir bilden aus und stellen ein!
01/2021 - Die lange Tradition im Maler- und Lackiererhandwerk setzen wir weiter fort und bilden junge Menschen zum modernen Maler- und Lackierer aus.
Startschuss Facebook & LinkedIn
12/2020 - Oder auch „Follow us“ – wie es viele von Ihnen sicher aus diversen E-Mail-Signaturen oder Werbeschaltungen kennen. Auch die Malerwerkstätte Böhmer ist jetzt auf den beliebten Plattformen Facebook und LinkedIn mit eigenem Unternehmensprofil vertreten.
Weiterbildung ist auch Chefsache
11/2020 - Aktuelles Fachwissen kontinuierlich aufrecht zu erhalten und Spezialwissen weiter zu vertiefen, ist für die Belegschaft, aber auch für den Chef selbst enorm wichtig. So nahm Inhaber und Geschäftsführer Haico Böhmer vom 3.11.2020 bis zum 5.11.2020 an der Weiterbildung „Fachkraft für Wasserschadenbeseitigung“ teil – ausgerichtet vom TÜV Rheinland.