Aktuelles

Ob Kundenmagazin, Neuigkeiten von der Malerwerkstätte Böhmer oder interessante Medienveröffentlichungen: Hier verpassen Sie nichts! Sollten Sie weitere Fragen oder Anmerkungen haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Nachwuchs in doppelter Stärke

01/2020

Da der Nachwuchs bei der Malerwerkstätte Böhmer einen sehr hohen Stellenwert hat, starteten 2019 gleich zwei Auszubildende.

 

Fabienne Leonie Valter ist 20 Jahre alt und begann bereits am 15.04.2019 im Betrieb das Vorpraktikum. Ihr war schon früh klar, dass sie einen praktischen Beruf erlernen will. Insbesondere die Vielfältigkeit des Berufsfeldes sowie der regelmäßige Kundenkontakt zählt sie zu den absoluten Vorteilen und brachten letztlich die Entscheidung zu Gunsten der Lehre.

 

In ihrer Freizeit widmet sie sich gerne der Literatur. „Nichts geht über einen verregneten Sonntag mit einem guten Buch auf der Couch‟, so die Abiturientin über ihr Lieblingshobby.

 

Auch Solveigh Petri nennt die Vielfältigkeit der Tätigkeiten als ein entscheidendes Argument für ihre Ausbildungswahl. „Ich will einen Beruf ausüben, der immer wieder Neues für mich bereithält. Das erworbene handwerkliche Können nutzt mir zudem in vielen Alltagssituationen‟, erklärt die 18-jährige.

 

Bereits vor ihrem Abitur konnte sie sich im Rahmen eines Betriebspraktikums von der angedachten Berufswahl überzeugen.

 

Privat verbringt Solveigh Petri viel Zeit mit sportlichen Aktivitäten, Zeichnen und Lesen.

 

Am 01.08.2019 begannen beide Auszubildenden offiziell ihre Lehre zur Malerin- und Lackiererin und sorgen damit für weitere Frauen-Power im Böhmer-Team. Über den gleichzeitigen Start und damit der gegenseitigen Unterstützung in Theorie und Praxis freuen sie sich sehr.

 

„Die Förderung junger Nachwuchskräfte liegt mir ganz besonders am Herzen und gehört zu unseren langjährigen Unternehmenstraditionen. Ich freue mich daher ungemein zwei so engagierte und motivierte Frauen in unserem Team begrüßen zu dürfen‟, betont Haico Böhmer – Inhaber und Geschäftsführer der Malerwerkstätte Böhmer.




Weitere News:

ROHSTOFFVERKNAPPUNG UND STEIGENDE ROHSTOFFPREISE
09/2021 - Sie planen in naher Zukunft ein größeres Projekt? Dann sind diese Informationen für Sie wichtig!
50 JAHRE BÖHMER IN BRAUNSHARDT
07/2021 - Ein halbes Jahrhundert in der Region! Was 1971 mit dem Angebot an klassischen Maler-, Tapezier- und Lackierarbeiten begann, hat sich inzwischen zudem als professionelle Anlaufstelle für Bodenarbeiten, Innendämmung, Sanierungsarbeiten sowie Schadenhilfe – insbesondere auf dem Gebiet der Schimmelbekämpfung – etabliert.
PERSONELLE VORANKÜNDIGUNG
06/2021 - Und zwar von Cheyenne Merker, Elias Vesely und Pawel Leksan, die nach den Sommerferien ihre Ausbildung zum/r Maler- und Lackierer*in bei uns beginnen. Einen kurzen „Steckbrief“ der drei Neuzugänge haben wir bereits heute für Sie zusammengestellt.